SEKTIONSLEITER (m/w/d) 2241

  • Alle
  • 47XXX

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personalberatung im Gesundheitswesen

Angebot-Nr: 2241

Gastroenterologie
Einsatzort: Rheinland-Pfalz

Optimal gebündelte Kompetenz in attraktiver Umgebung

Für ein in Rheinland-Pfalz gelegenes Krankenhaus  suchen wir – zum nächstmöglichen Zeitpunkt – eine

SEKTIONSLEITUNG (m/w/d)
Gastroenterologie

Das hier vorgestellte Krankenhaus gehört zu einem süddeutschen Klinikverbund mit insgesamt 34 Einrichtungen. In dem Haus der Grund- und Regelversorgung mit 320 Planbetten, 9 Hauptfachabteilungen und 1 Belegabteilung werden jährlich ca. 17.000 stationäre sowie 30.000 ambulante Patientinnen und Patienten behandelt.

Die Sektion Gastroenterologie (60 Betten) verfügt über eine moderne Endoskopieeinheit mit 3 Endoskopie- Interventionsräumen, einer neuen C-Bogen Röntgenanlage und 5 Überwachungsplätzen, die optimale Bedingungen für die diagnostische und therapeutische Endoskopie bieten. Die Abteilung ist mit neuesten Videoendoskopen der Firma Olympus und 2 Hochleistungsultraschallgeräten ausgestattet. Neben der diagnostischen Endoskopie werden auch therapeutischen Interventionen, wie Polypektomie, ESD, FDRD, PEG und PEJ, Bougierung und Ballondilatation, Stentimplantation sowie die Blutstillungsverfahren mit Unterspritzung, Endoclip und Ligaturen sowie Argon-Beamer durchgeführt. Die ERCP mit den interventionellen Möglichkeiten der Papillotomie, Fistulotomie, Steinextraktion, Lithotripsie, Dilatation und Implantationen von Plastik- und selbstexpandierenden Metallstents wird in den Räumen durchgeführt.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Gastroenterologie mit soliden endoskopischen Fähigkeiten (inkl. ERCP und EUS)
  • Eigenverantwortlicher und ergebnisorientierter Arbeitsstil

Als zukünftige Sektionsleitung (m/w/d) gehören die eigenverantwortliche und strategische Gesamtleitung der Sektion Gastroenterologie und die Leitung des gastroenterologischen Teams, bestehend aus einem leitenden Oberarzt und 2 Oberärzten sowie den Assistenzärzten (m/w/d), zu Ihren Aufgaben. Eine Promotion stellt keine Bedingung dar.

Ihre Vorteile

  • Anspruchsvolle und dauerhaft angelegte Führungsaufgabe
  • Weitreichende Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Moderne, technisch hervorragend ausgestattete Abteilung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung inkl. der Möglichkeit zur Privatliquidation
  • Fort- und Weiterbildung wird großzügig unterstützt
  • Ein qualifiziertes, stabiles Team


 

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 2241.

Ihr persönlicher Ansprechpartner ist Herr Andreas Bernds, Telefon: 0211-220589-42, Mobil: 0172-8234419, andreas.bernds@healthcare-personal.de.

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1, 40225 Düsseldorf
Telefon 0211 – 220 58 90, Telefax 0211 – 220 58 91
info@healthcare-personal.de / www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse