OBERARZT (m/w/d) 2261

  • Alle
  • 63XXX

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personalberatung im Gesundheitswesen

Angebot-Nr: 2261

Einsatzort: Hessen

Ganzheitliche Medizin und Zeit für die Patienten

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir für eine in Hessen gelegene Fachklinik für onkologische Rehabilitation und Anschlussrehabilitation  – zum nächstmöglichen Zeitpunkt – einen

OBERARZT (m/w/d)
Urologie

in Voll- oder Teilzeit

Die Kliniken-Gruppe verfügt mit vier Kliniken über etwa 700 Betten und rund 600 Mitarbeiter*innen. Alle Kliniken sind auf die medizinische Rehabilitation von onkologischen Erkrankungen spezialisiert.

Der hier vorgestellte Standort behandelt ein breites Spektrum an onkologischen Erkrankungen. Als Fachklinik für onkologische Rehabilitation und Anschlussrehabilitation (AHB) verfügt sie über 195 Betten und rund 160 Mitarbeiter*innen. Alle Zimmer sind komfortable Einzelzimmer. Rehabilitiert werden Patient*innen fast aller onkologischer Indikationen mit den Schwerpunkten Gynäkologie, Lunge, Verdauungstrakt, Urologie, Kopf-Hals-Bereich und maligne Systemerkrankungen.

Das Ärzteteam besteht aus 1 Chefarzt, 1 stellvertretender Chefarzt und 10 weiteren Ärztinnen und Ärzten aus unterschiedlichen Fachrichtungen. Es wird durch ein motiviertes und kompetentes Pflege- und Therapeutenteam (u. a.: Physio- und Sporttherapeuten, Ergotherapeuten, Psychologen, Sozialdienst, Ernährungsberatung) unterstützt.

Gesucht wird ein engagierter Facharzt (m/w/d) für Urologie mit Freude an einer ganzheitlichen, interdisziplinären Medizin.

Als kommunikations- und teamfähige Persönlichkeit überzeugen Sie durch selbständiges und strukturiertes Arbeiten. Darüber hinaus steht für Sie Patientenorientierung und Empathie im Patientengespräch an erster Stelle.

Geboten wird Ihnen eine vielfältige, unbefristete Tätigkeit an einem Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien verbunden mit großen Gestaltungsfreiräumen. Es erwarten Sie eine außertarifliche Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation, geregelte Arbeitszeiten mit Zeiterfassung, leistungsgerechte Vergütung der Bereitschaftsdienste sowie Entlastung von nicht-ärztlichen Aufgaben. Eine Teilzeitbeschäftigung kann vereinbart werden. Eine ausgewogene Work-Life-Balance ist fester Bestandteil der Philosophie. Die Förderung der fachlichen und sozialmedizinischen Weiterbildung durch Freistellungen sowie ein festes Fortbildungsbudget ist selbstverständlich. Bei der Wohnraumbeschaffung unterstützt man Sie gerne. Auf Sie freut sich ein hoch motiviertes, sympathisches Team, das fachlich sehr gut ausgebildet ist.

 

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 2261.

Ihr persönlicher Ansprechpartner ist Herr Tobias Kappke, Telefon: 0211-220589-48, Mobil: 0177-6317475, tobias.kappke@healthcare-personal.de.

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1, 40225 Düsseldorf
Telefon 0211 – 220 58 90, Telefax 0211 – 220 58 91
info@healthcare-personal.de / www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse