OBERARZT (m/w/d) 2512

  • Alle
  • 57XXX

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personalberatung im Gesundheitswesen

Angebot-Nr.: 2512

Psychiatrie und Psychotherapie

Einsatzort: Rheinland-Pfalz

Oberarzt (m/w/d) Psychiatrie und Psychotherapie

– Rheinland-Pfalz –

 

Haus

Die hier vorgestellte psychiatrische Klinik versorgt auf 4 Stationen mit rund 85 stationären Betten ca. 1.500 Patient*innen im Jahr. Die beiden Tageskliniken verfügen an zwei Standorten über 40 Therapieplätze und haben jährlich rund 300 Aufnahmen. In den psychiatrischen Institutsambulanzen werden an ebenfalls zwei Standorten pro Quartal insgesamt ca. 2.800 Scheine ausgestellt. Die ärztliche Kompetenz verteilt sich auf den Stellenschlüssel: 1 CA / 1 LOA / 2 OA / 8 AA.

Dieses Team wird durch Fachärzte ergänzt, die im ambulanten Bereich tätig sind und ein interdisziplinäres Team aus den Bereichen Psychologie, Ergotherapie, Sozialarbeit, Physiotherapie sowie Gesundheits- und Krankenpflege. Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für die Facharztausbildung Psychiatrie und Psychotherapie. Das psychiatrische Fachkrankenhaus deckt das gesamte Spektrum an psychiatrischen Krankheitsbildern ab.

 

Ihre Aufgaben

  • Patientenbehandlung im Rahmen des gesamten Spektrums der Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Fachkrankenhauses
  • Aktives Wirken in der Weiterbildung und Supervision der Assistenzärzt*innen sowie Vertretung des Chefarztes

 

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Interesse an vielfältiger interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Erfahrung in der ambulanten, teilstationären und stationären Behandlung psychischer Erkrankungen
  • Sie sind eine teamfähige, zuverlässige und flexible Persönlichkeit

 

Ihre Vorteile

  • Anspruchsvolle und dauerhaft ausgelegte Führungsaufgabe in oberärztlicher Funktion
  • Weitreichende Gestaltungs- und Entscheidungsspielräume
  • Attraktive und transparente Vergütung nach AVR-Tarif mit überdurchschnittlich hohem Arbeitgeberanteil (5,6%) zu Ihrer betrieblichen Altersversorgung (KZVK)
  • Geregelter Dienstplan mit langfristig planbarer Freizeit
  • Individuelles Onboarding, strukturierte Einarbeitung und regelmäßige Feedbackgespräche
  • Zeitliche und finanzielle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • Wertschätzende, positive und familiäre Arbeitsatmosphäre in renommierter Fachklinik im starken Verbund
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und dem Umzug

 

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details der Position vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 2512. Ihr Ansprechpartner ist Herr Tobias Busch.

Telefon: +49-211-220589-48, Mobil: 0177 6317475, tobias.busch@healthcare-personal.de

 

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1
40225 Düsseldorf

+49 211 220 589-0
info@healthcare-personal.de
www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse