OBERARZT (m/w/d) 2265

  • Alle
  • 59XXX

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personalberatung im Gesundheitswesen

Angebot-Nr: 2265

Einsatzort: Nordrhein-Westfalen

Komplettieren Sie ein dynamisches und harmonisches Team

Für ein in Westfalen gelegenes großes Akutkrankenhaus suchen wir – zum 1. Quartal 2023 – einen

OBERARZT (m/w/d)
Neurologie

Die Einrichtung zählt zu einem der größten evangelischen Krankenhauskonzerne mit 3 Krankenhäusern und weiteren Einrichtungen aus dem Gesundheitssektor. Mit rd. 330 Planbetten und ca. 17.000 stationären sowie ca. 33.000 ambulanten Patient*innen p. a. zählt der hier vorgestellte Standort zu den großen Akutkrankenhäusern im Kreis. Die interdisziplinäre ITS verfügt über 12 Betten zuzüglich einer Notfalleinheit, davon 4 neue IMC-Betten und 2 neurologische Therapieplätze (auch mit Dauer-EEG-Monitoring).

Die neurologische Klinik mit zertifiziertem Schlaganfallzentrum (40 Planbetten + 6 Plätze Stroke Unit) ist die einzige neurologische Klinik im Kreis und Teil einer überregionalen, neurovaskulären Versorgungsstruktur. Stellenschlüssel: 1 – 4 – 7 (Alle AA-Stellen sind besetzt) Leistungszahlen: • vollstationäre Fallzahl ca. 2.500 • Schlaganfälle p.a. 750 • CMI: 0,65-0,7 • durchschnittliche Verweildauer 5,9 Tage. Die Klinik bietet das gesamte Spektrum der modernen Neurologie. Die Stroke-Unit wurde durch die Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft (DGS) sowie die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe als regionale Stroke Unit zertifiziert.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Neurologie mit Erfahrungen in der klinischen Akutmedizin
  • Fundierte Kenntnisse in den gängigen elektrophysiologischen und dopplersonographischen Untersuchungsverfahren
  • Kommunikations- und teamfähige Persönlichkeit
  • Freude an der Mitarbeiterführung

Ihre Vorteile

  • Verantwortungsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenständigkeit
  • Interessante Gestaltungsmöglichkeiten in einem motivierten, freundlichen und engagierten Team
  • Eine Vergütung nach TV-Ärzte KF mit einer außertariflichen Gehaltszulage und einer integrierten Altersvorsorge
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungen werden großzügig unterstützt
  • Attraktive Mitarbeitervergünstigungen „Corporate Benefits“
  • Kooperation mit einer städtischen Kindertagesstätte
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 2265.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Marlene Traffa, Telefon: 0211-220589-33, Mobil: 0171-3073170, marlene.traffa@healthcare-personal.de.

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1, 40225 Düsseldorf
Telefon 0211 – 220 58 90, Telefax 0211 – 220 58 91
info@healthcare-personal.de / www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse