OBERARZT (m/w/d) 2519

  • Alle
  • 27XXX

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personalberatung im Gesundheitswesen

Angebot-Nr.: 2519

Gynäkologie und Geburtshilfe
Einsatzort: Nordseeküste

Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)

– Nordseeküste –

Haus

Das Krankenhaus der Maximalversorgung verfügt über rund 810 Betten. Es werden jährlich rund 26.000 stationäre, 20.000 ambulante, 31.000 Notfall- und ca. 3.000 tagesklinische Patientinnen und Patienten behandelt. Mit rund 2.500 Beschäftigten ist es das größte Krankenhaus seiner Region.

Klinik

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe ist als Perinatalzentrum Level II zertifiziert und wird von zwei Chefärzten (m/w/d) geleitet, die jeweils für die Bereiche Gynäkologie sowie Geburtshilfe verantwortlich sind. Sie verfügt über 6 Kreißsäle und insgesamt 67 Betten, davon werden 40 der Geburtshilfe zugeordnet, es bestehen 14 neonatologische Intensivbetten und 6 Beatmungsbetten.

 .

Der ärztliche Stellenschlüssel von 2 CÄ /2 LOÄ / 6 OÄ / 9 AÄ wird ergänzt durch 23 Hebammen (VK). Pro Jahr werden rund 2.000 Geburten betreut.

Die Klinik verfügt über ein nach DKG zertifiziertes Brustzentrum, hier werden jährlich 260 primäre Mammakarzinome operiert. Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, Gynäkologische Onkologie und Medikamentöse Tumortherapie. Operative Schwerpunkte sind die gesamte MIC, onkologische Gynäkologie und die Beckenbodenchirurgie.

Im MVZ gibt es einen KV-Sitz für Gynäkologie. Die gute Hebammensituation in der Klinik ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass das Haus die Koordinationsstelle für das Hebammenstudium ist.

 

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Höchster Anspruch bei der Erbringung medizinischer Leistungen
  • Kommunikationsstärke und hohe Einsatzbereitschaft im Team
  • Kollegiale und aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Freude an der Weiterbildung der Assistenzärzt*innen

 

Ihre Vorteile

  • Vielseitige Tätigkeit in einer renommierten, sehr gut positionierten Klinik mit regionaler Alleinstellung
  • Der Position entsprechende, attraktive Vergütung sowie betriebliche Altersversorgung
  • Kostenfreier Zugang zur Wissens- und Fortbildungsplattform AMBOSS
  • Großzügige Unterstützung bei der fachlichen und persönlichen Weiterbildung

 

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details der Position vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 2519. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Christiane Reiners.

Telefon: +49-211-220589-0, Mobil: 0171 3042143, christiane.reiners@healthcare-personal.de

 

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1
40225 Düsseldorf

+49 211 220 589-0
info@healthcare-personal.de
www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse