OBERARZT (m/w/d) 2014

  • Alle
  • 33XXX

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personalberatung im Gesundheitswesen

Angebot-Nr: 2014

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir für eine in einer Großstadt Westfalens gelegene Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

OBERARZT (m/w/d)
Gynäkologie und Geburtshilfe

in Voll- oder Teilzeit

Die hier vorgestellte Einrichtung gehört mit 2 weiteren Kliniken zu einer Katholischen Klinikgruppe, die jährlich ca. 30.000 Patienten stationär versorgt. In dem Akademischen Lehrkrankenhaus und Akutkrankenhaus mit knapp 300 Betten werden p. a. rund 47.000 Patienten versorgt, davon ca. 15.000 stationär.

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe versteht sich als eine breit aufgestellte, universal tätige Klinik und verfügt über zwei Stationen (insgesamt 42 Betten, davon 21 für die Geburtshilfe). Im zertifizierten Brustzentrum, im Zentrum für gynäkologische Onkologie und in der allgemeinen Gynäkologie werden jährlich etwa 3.400 Patientinnen betreut und vorrangig operativ versorgt. Das Spektrum reicht von den gynäkologischen Standardeingriffen über die Beckenbodenchirurgie bis zu komplexen onkologischen und plastisch-rekonstruktiven Operationen. Laparoskopische Eingriffe bilden einen weiteren Schwerpunkt. Es besteht die Möglichkeit zur Ausbildung in der geburtshilflichen Sonografie sowie in der gynäkologischen Sonografie und der Mammasonografie (DEGUM III). Die Geburtshilfe ist von der WHO als „Babyfreundlichzertifiziert. Im Jahr 2019 wurden 1.149 Geburten registriert.

Gesucht wird ein Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe. Diese Ausschreibung richtet sich ebenso an motivierte Ärzte kurz nach abgeschlossener Facharztprüfung. Was Sie noch nicht beherrschen, bringt man Ihnen gern bei.

Geboten wird Ihnen eine anspruchsvolle und dauerhaft ausgelegte Position mit weitreichenden Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen. Offeriert wird eine von Qualifikation und entsprechender Berufserfahrung abhängige und der Position angemessene leistungsgerechte Bezahlung plus zusätzlicher Altersversorgung. Eine Beschäftigung in Teilzeit oder Vollzeit (50-100%) ist möglich, wobei sich die konkreten Rahmenbedingungen sowohl nach Ihren Vorstellungen als auch nach Ihren bisherigen oder angestrebten Qualifikationen richten können. Ihre Fort- und Weiterbildung wird großzügig unterstützt. Sie haben die Möglichkeit zu Kongressteilnahmen und können bei Wunsch an Forschungsaktivitäten mitwirken. Das Haus kooperiert mit einer Kindertagesstätte (direkt neben dem Krankenhaus). Bei der Wohnraumsuche ist man Ihnen gerne behilflich.

 


Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 2014.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Christiane Reiners, Telefon: 0211-220589-21, Mobil: 0171-3042143, christiane.reiners@healthcare-personal.de.

 

HealthCare Personalmanagement GmbH

Merowingerplatz 1, 40225 Düsseldorf
Telefon 0211 – 220 58 90, Telefax 0211 – 220 58 91
info@healthcare-personal.de / www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse