LEITENDER OBERARZT (m/w/d) 2227

  • Alle
  • 66XXX

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personalberatung im Gesundheitswesen

Angebot-Nr: 2227

Einsatzort: Saarland

Pneumologie

Schwerpunktversorger mit überregionalem Renommee

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir für eine in Südwestdeutschland gelegene Klinik für Hämatologie und Onkologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt – einen

LEITENDEN OBERARZT (m/w/d)
Hämatologie und Onkologie

in Teil- oder Vollzeit (50-100%)

Das hier vorgestellte Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademische Lehrkrankenhaus ist Teil eines Verbundes der 34 Einrichtungen in den Bereichen Gesundheit, Jugend- und Altenhilfe betreibt und rd. 6.000 Mitarbeitende beschäftigt. Das Haus verfügt über rund 650 Planbetten. Es gehört zu den leistungsstärksten und modernsten medizinischen Einrichtungen der Region. An seinen beiden Standorten werden jährlich etwa 29.000 Patient*innen stationär sowie weitere rund 82.000 ambulant behandelt.

Die Klinik für Hämatologie und Onkologie (ärztlicher Stellenschlüssel: 1 – 3 – 7; 1 VK im MVZ) verfügt über ca. 27 Betten und ist Teil des von der DKG zertifizierten Onkologischen Zentrums. Das umfassende stationäre und ambulante Behandlungskonzept ermöglicht eine Versorgung der Krebspatienten auf höchstem Niveau. Das gesamte Spektrum der internistischen Onkologie und der Hämatologie mit Ausnahme der Stammzelltransplantation ist abgebildet. Zur Klinik gehören ein Studiensekretariat und ein hämatologischzytologisches Labor.

Gesucht wird ein menschlich und fachlich gleichermaßen qualifizierter Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie, möglichst mit dem Schwerpunkt Hämatologie/ Onkologie oder mit entsprechender Erfahrung (die Schwerpunktbezeichnung kann vor Ort erworben werden). Gerne können Sie eigene Schwerpunkte einbringen und etablieren.

Geboten werden Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Führungsaufgabe mit weitreichenden Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen in einer Klinik mit Top Class Setting. Offeriert wird eine der Position angemessene leistungsgerechte Vergütung inklusive einer zusätzlichen Altersversorgung, umfangreiche Sozialleistungen sowie weitere Mitarbeiterbenefits. Sie erwartet ein auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Arbeitszeitmodell. Eine Teilzeittätigkeit kann vereinbart werden. Die Teilnahme der Ärzte an Kongressen, Seminaren und Symposien wird nachdrücklich gefördert. Dies gilt auch für wissenschaftliches Arbeiten. Ihre Fort- und Weiterbildung wird großzügig unterstützt. Man bietet Ihnen eine an Ihre Arbeitszeit individuell angepasste Betreuung Ihrer Kinder in den Räumen des Standortes an. Auf Sie freut sich ein motiviertes, interprofessionelles Team.

 

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 2227.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Janina Braun, Telefon: 0211-220589-40, Mobil: 0171-3034284, janina.braun@healthcare-personal.de.

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1, 40225 Düsseldorf
Telefon 0211 – 220 58 90, Telefax 0211 – 220 58 91
info@healthcare-personal.de / www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse