LEITENDER OBERARZT (m/w/d) 2489

  • Alle
  • 54XXX

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personalberatung im Gesundheitswesen

Angebot-Nr.: 2489

Kinderendokrinologie
Einsatzort: Rheinland-Pfalz

LEITENDER OBERARZT (m/w/d)

Kinderendokrinologie und -diabteologie

– Rheinland Pfalz –

 

Haus

Das Krankenhaus der Maximalversorgung und Akademische Lehrkrankenhaus ist einer der größten Arbeitgeber der Region. In 22 spezialisierten Fachabteilungen sind rund 2.800 Mitarbeiter*innen tätig und behandeln ca. 42.000 stationäre und 87.000 ambulante Patient*innen.

Insgesamt verfügt das Klinikum über mehr als 1.000 vollstationäre Planbetten sowie über tagesklinische Plätze.

Klinik

Die Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin verfügt über 66 Betten und bietet ein breites Leistungsspektrum mit modernsten therapeutischen Methoden. Jährlich werden circa 14.000 ambulante und 3.000 stationäre Fälle versorgt. Der Stellenschlüssel beträgt 1 CA – 2 LOÄ – 13 OÄ – 5 FÄ – 24 AÄ.

Zum Behandlungsspektrum zählen u.a. pädiatrische Infektionskrankheiten, Neonatologie (Perinatalzentrum I) und Pädiatrische Intensivmedizin, Kinderkardiologie, Kinderpneumologie, Neuropädiatrie, Autoimmunologische Erkrankungen, Stoffwechselstörungen, Pädiatrische Diabetologie und Endokrinologie, Pädiatrische Hämatologie und Onkologie.

Ihre Aufgaben

  • Vertretung des Chefarztes
  • Mitwirkung bei der strategischen Entwicklung und der Führung der Abteilung
  • Supervision des Teams auf einer Station
  • Weiterbildung der Assistenzärzt*innen
  • Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst der Allgemeinpädiatrie
  • Übernahme von Lehr- und Ausbildertätigkeiten

 

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) Kinder- und Jugendmedizin mit breiter allgemeinpädiatrischer Kompetenz und Zusatzweiterbildung Kinderendokrinologie und -diabetologie
  • Erfahrung als Oberarzt (m/w/d)
  • Führungspersönlichkeit mit offener und konstruktiver Kommunikation und hoher fachlicher sowie sozialer Kompetenz

 

Ihre Vorteile

  • Wirtschaftlich stabiler Arbeitgeber mit zukunftsweisender Medizinstrategie sowie patienten- und mitarbeiterorientiertem Leitbild
  • Attraktive, leistungsorientierte Vergütung
  • Sehr breites, umfassendes diagnostisches und therapeutisches Spektrum
  • Hervorragendes Arbeitsklima und teamübergreifende kollegiale Zusammenarbeit in interdisziplinären und interprofessionellen Teams
  • Externe Fort- und Weiterbildungsangebote werden unterstützt und gefördert

 

 

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details der Position vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 2489. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Christiane Reiners.

Telefon: +49-211-220589-0, Mobil: 0171 3042143, christiane.reiners@healthcare-personal.de

 

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1
40225 Düsseldorf

+49 211 220 589-0
info@healthcare-personal.de
www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse