CHEFARZT (m/w/d) 2156

  • Alle
  • 27XXX

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personalberatung im Gesundheitswesen

Angebot-Nr: 2156

Neurologie

Einsatzort: Norddeutschland

Leben und arbeiten, wo andere Urlaub machen

Für eine auf einer Nordseeinsel gelegene Parkinson-Fachklinik und Akutkrankenhaus suchen wir – zum 01. Januar 2022 – einen

CHEFARZT (m/w/d)
Neurologie

Die hier vorgestellte Klinik ist Teil eines großen deutschen privaten Klinikträgers. Sie ist der Gesundheitsversorger für die Inselbevölkerung, Touristen und Beschäftigte in den Offshore-Windparks sowie der Schifffahrt in der Deutschen Bucht. Mit 24 Planbetten (lt. Krankenhausplan; de facto 40 Betten) stellt die Klinik die stationäre und ambulante Versorgung, ebenso die notfall- und rettungsmedizinische Versorgung sicher. Es werden jährlich knapp 500 stationäre und 2.000 ambulante Fälle behandelt.

Die Abteilung Neurologie ist auf die Behandlung des Parkinson-Syndroms spezialisiert (20 Betten, ca. 300 stationäre Fälle p. a.) und arbeitet eng mit einer neurologischen Fachklinik aus dem Trägerverbund zusammen. Die ärztliche Kompetenz verteilt sich auf den Stellenschlüssel: 1 – 1 – 1. Sie wird ergänzt durch drei Therapeut*innen (VK). Die mittlere Verweildauer der Patient*innen beträgt 21 Tage. Die moderne apparative Ausstattung umfasst EEG, Evozierte Potentiale, EMG, Doppler und Duplex-Sonographie der Hals- und Hirngefäße, Tiefenhirnstimulation (Programmierung) sowie neuropsychologische Testungen. Die Behandlung akuter neurologischer Krankheitsbilder (z. B. Schlaganfall) gehört nicht zum Leistungsspektrum, diese Fälle werden nach Erstdiagnostik per Rettungshubschrauber in eine Klinik auf dem Festland verlegt.

Gesucht wird ein umfassend ausgebildeter Facharzt (m/w/d) für Neurologie mit Erfahrung besonders im Bereich der neurodegenerativen Erkrankungen. Geeignete Bewerber (w/m/d) für die leitende ärztliche Tätigkeit zeichnen sich durch eigenständiges und verlässliches Handeln, Teamgeist und ein modernes Führungsverständnis aus. Darüber hinaus wird eine enge, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen anderen klinischen Fachbereichen und dem Pflegebereich erwartet.

Geboten wird Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit großen Gestaltungsmöglichkeiten in der Weiterentwicklung der Abteilung. Offeriert wird eine der Position entsprechende attraktive Vergütung. Möglichkeiten zur kontinuierlichen Weiterbildung und Förderung sind gewährleistet und werden finanziell unterstützt. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, gelebte Diversität und Female Leadership sind hier keine Fremdworte. Sie profitieren zudem vom familiären Klima in der Klinik und der fußläufigen Anbindung an Ortskern, Strand und Meer.

Es erwartet Sie ein gut eingespieltes Team, das sich auf Ihre innovativen Ideen freut.


 

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 2156.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Marlene Traffa, Telefon: 0211-220589-33, Mobil: 0171-3073170, marlene.traffa@healthcare-personal.de.

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1, 40225 Düsseldorf
Telefon 0211 – 220 58 90, Telefax 0211 – 220 58 91
info@healthcare-personal.de / www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse