CHEFARZT (m/w/d) 2085

  • Alle
  • 59XXX

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personalberatung im Gesundheitswesen

Angebot-Nr: 2085

Hämatologie und Onkologie
Einsatzort: Nordrhein-Westfalen

Für ein in Nordrhein-Westfalen gelegenes Akademisches Lehrkrankenhaus suchen wir – zum 01. Juli 2021 oder früher – einen

CHEFARZT (m/w/d)
Hämatologie und Onkologie

Das gut etablierte und hervorragend ausgestattete Krankenhaus mit rund 430 Planbetten ist Schwerpunktversorger für Gastroenterologie, Viszeralchirurgie, Pneumologie, Onkologie sowie Mutter-Kind-Zentrum. Gemeinsam mit drei Krankenhäusern und weiteren Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft ist es Teil eines der größten evangelischen Krankenhausverbünde in NRW.

Die Klinik für Hämatologie und Onkologie wird von einem Chefarzt der Hämatologie / Onkologie sowie einer medizinischen Sektionsleitung Pneumologie geleitet. An den rund 110 Betten wird das gesamte stationäre wie ambulante diagnostische und therapeutische Spektrum im Bereich der Hämatologie, Onkologie, Hämostaseologie und Palliativmedizin einschließlich der autologen (und perspektivisch der allogenen) Stammzelltranplantationen angeboten. Pro Jahr werden in der Klinik ca. 3.500 stationäre sowie 6.500 ambulante Patienten versorgt und ca. 3.300 Chemotherapien durchgeführt. Der Stellenplan der Hämatologie / Onkologie lautet: 1 – 3 – 7 (gemeinsamer Assistenzarztpool). Der onkologische Schwerpunkt liegt bei den gastrointestinalen, gynäkologischen und thorakalen Tumoren (in Kooperation mit einer namhaften Lungenklinik).

Gesucht wird ein Facharzt für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie mit breiter onkologischer Expertise vor allem in den Schwerpunkten gastrointestinale, gynäkologische und thorakale Tumore. Wünschenswerterweise verfügen Sie über die Zusatzbezeichnung Hämostaseologie und Labormedizin. Eine Habilitation ist gerne gesehen, jedoch keine Bedingung.

Geboten wird Ihnen eine attraktive Aufgabe in einem Krankenhaus mit familiärer Atmosphäre, kurzen Entscheidungswegen und sehr guter kollegialer Zusammenarbeit vor dem Hintergrund eines wirtschaftlich gesunden Trägers. Offeriert wird eine der Bedeutung dieser Position entsprechende Vergütung. Externe und interne Fort- und Weiterbildungen werden großzügig gefördert. Man unterstützt Sie gerne bei der Vermittlung von Kita-Plätzen (inkl. U3) und leistet Hilfe bei der Wohnungssuche.

 

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 2085.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Christiane Reiners, Telefon: 0211-220589-21, Mobil: 0171-3042143, christiane.reiners@healthcare-personal.de.

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1, 40225 Düsseldorf
Telefon 0211 – 220 58 90, Telefax 0211 – 220 58 91
info@healthcare-personal.de / www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse