CHEFARZT (m/w/d) 1998

  • Alle
  • 59XXX

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personalberatung im Gesundheitswesen

Angebot-Nr: 1998

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir für ein im östlichen Ruhrgebiet gelegenes Krankenhaus zum 01. Januar 2021 – einen

CHEFARZT (m/w/d)
Gynäkologie und Geburtshilfe

Das hier vorgestellte Akademische Lehrkrankenhaus arbeitet unter dem Dach eines katholischen Trägers, zu dem zwei weitere Krankenhäuser und zusätzliche Einrichtungen des Gesundheitswesens gehören. Das Haus verfügt über ca. 400 Betten. Hier werden jährlich rund 51.000 Patienten versorgt, davon ca. 21.000 stationär. Es bestehen folgende zertifizierte Zentren: Brustzentrum, Gynäkologisches Krebszentrum mit Dysplasiesprechstunde und ein Beckenbodenzentrum.

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe verfügt über 45 Betten. Pro Jahr werden hier rund 3.000 Patientinnen stationär behandelt (170-200 primäre Mamma-Karzinome und 80-90 Genital-Karzinome p.a.) und ca. 1.150 Kinder geboren. Jährlich werden ca. 600 ambulante Eingriffe vorgenommen. Die ärztliche Kompetenz verteilt sich auf den Stellenschlüssel: 1 / 5 / 8 (VK). Die Klinik verfügt über eine gynäkologische Ambulanz mit zahlreichen KV-Ermächtigungen, Operationsräume sowie neu ausgestattete Räume für die ambulante Chemotherapieversorgung. Zur Abteilung für Geburtshilfe, die seit 2007 nach WHO als babyfreundlich zertifiziert ist, gehören eine komplett neu sanierte Mutter-Kind-Station.

Gesucht wird ein Facharzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe mit profunden Kenntnissen im gesamten Fachgebiet. Die Schwerpunktbezeichnung gynäkologische Onkologie ist erforderlich. Eine senologische Expertise wäre wünschenswert, ist aber nicht zwingend.

Geboten wird Ihnen eine herausfordernde und dauerhaft ausgelegte Tätigkeit in einem motivierten Team mit weitreichenden Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen innerhalb eines sehr gut positionierten Trägerverbundes. Offeriert wird eine der Position entsprechende Bezahlung plus Beteiligungsvergütung. Ihre Fort- und Weiterbildung wird großzügig unterstützt. Bei der Wohnraumsuche ist man Ihnen gerne behilflich. Man fördert die umweltschonende und gesundheitsfördernde Mobilität durch z. B.: (E-)Bike-Leasing, E-Car-Sharing, Jobticket und andere Vergünstigungen im Nahverkehr.

 


Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 1998.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Christiane Reiners, Telefon: 0211-220589-21, Mobil: 0171-3042143, christiane.reiners@healthcare-personal.de.

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1, 40225 Düsseldorf
Telefon 0211 – 220 58 90, Telefax 0211 – 220 58 91
info@healthcare-personal.de / www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse