CHEFARZT (m/w/d) 2124

  • Alle
  • 50XXX

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personalberatung im Gesundheitswesen

Angebot-Nr: 2124

Einsatzort: Nordrhein-Westfalen

Gestalten und stärken Sie Ihren Fachbereich

Für eine in einer Großstadt Nordrhein-Westfalens gelegenen Klinik für Innere Medizin – Gastroenterologie suchen wir – zum 01. Januar 2022 oder früher – einen

CHEFARZT (m/w/d)

Innere Medizin / Gastroenterologie

Die hier vorgestellte Einrichtung ist Teil eines modernen Gesundheits- und Pflegeunternehmens mit 7 Krankenhäusern, 2 Rehabilitationskliniken, 24 Seniorenhäusern sowie weiteren Einrichtungen und Dienstleistungen im Gesundheitswesen. Es ist das onkologische Schwerpunktkrankenhaus des Verbundes. Hier werden jährlich rund 17.000 stationäre sowie ca. 33.000 ambulante Patienten behandelt.

Die Klinik für Innere Medizin – Gastroenterologie hat 110 Betten und deckt das gesamte Spektrum des internistischen Fachbereichs ab. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Diagnostik und Therapie gastroenterologischer Erkrankungen. Pro Jahr werden ca. 4.500 stationäre und 5.500 ambulante Patienten behandelt (CMI: 0,75). Die ärztliche Kompetenz verteilt sich auf den Stellenschlüssel: 1 / 6 / 16.

Im Bereich der Gastroenterologie und insbesondere in der Endoskopie ist eine personelle, apparative und räumliche Expansion und Neuausrichtung geplant, die vom zukünftigen Stelleninhaber (m/w/d) baulich, organisatorisch und personell gestalten werden kann.

Gesucht wird ein menschlich und fachlich gleichermaßen qualifizierter Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Gastroenterologie mit profunder endoskopischer Expertise und onkologischem Interesse. Eine Habilitation ist wünschenswert. Gerne können Sie weitere Schwerpunkte, medizinische Interessengebiete und Innovationen in den Ausbau der Abteilung einbringen und diesen verantwortlich mitgestalten.

Geboten wird Ihnen eine anspruchsvolle und dauerhaft ausgelegte Position mit weitreichenden Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen sowie einer angemessenen leistungsgerechten Bezahlung inklusive eigener Beteiligung an der Privatliquidation. Der Ausbau Ihres Fachbereichs wird durch die Konzernleitung ausdrücklich unterstützt. Gerne erhalten Sie Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung. Die Arbeitsbedingungen gelten als besonders familienfreundlich – Kinderbetreuungsangebote inklusive.

 


Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 2124.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Marlene Traffa, Telefon: 0211-220589-33, Mobil: 0171-3073170, marlene.traffa@healthcare-personal.de.

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1, 40225 Düsseldorf
Telefon 0211 – 220 58 90, Telefax 0211 – 220 58 91
info@healthcare-personal.de / www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse